Heute erwarten dich insgesamt eine Kombiwette, drei Einzelwetten, sowie unsere Wochenendekombi mit Quoten zwischen 2.00 und 14.36. Viel Erfolg!

Analyse zur Wochenend-Kombiwette

Freitag 20:30 – Belgien – KRC Genk – FC Antwerpen

Genk hat letztes Wochenende einen starken Auftritt gegen den Tabellenersten der Jupiler League FC Brügge gezeigt. Insgesamt konnte ein 2:2 erkämpft werden, bei dem Genk sogar einen Elfmeter verschoss, dass Spiel also durchaus gewinnen hätte können. Antwerpen hingegen konnte keines seiner letzten sechs Ligaspiele gewinnen. Das Hinspiel wurde von Genk in Antwerpen 5:3 gewonnen. Wir gehen somit davon aus, dass Genk sich den Heimvorteil zu Nutze machen wird und das Spiel gewinnen wird. Unser Tipp: Sieg Genk, Quote 1,82.

Samstag 15:30 – Bundesliga – Hannover 96 – Borussia Mönchengladbach

Zwischen 96 und Gladbach steigt am Samstag der Kampf um den beliebten siebten Platz – sollten die DFB Pokal Finalteilnehmer unter den ersten sechs Landen, berechtigt dieser 7. Platz zur Qualifikation der Europa League. Die heimstarken Hannoveraner haben bisher nur gegen Wolfsburg und Frankfurt zuhause verloren, sonst immer gute Partien wie zuletzt beim 2:1 Sieg gegen Freiburg gezeigt. Gladbach hat hingegen die letzten vier Partien alle verloren, die letzten Auswärtspunkte konnte das Team von Dieter Hecking Mitte November in Berlin mitnehmen. Unser Tipp Sieg Hannover, Quote 2,75

Sonntag 13:30 – 2. Bundesliga – VfL Bochum – 1. FC Nürnberg

Tabellen-14. gegen den Tabellen -1. der 2. Bundesliga. Der VfL Bochum hat sich vor knapp zwei Wochen von Christian Hochstätter und Trainer Jens Rasiejewski getrennt. Doch ein wirklicher Effekt zeigte sich nicht wirklich. Zwar konnte man im Spiel nach der Entlassung gegen Darmstadt gewinnen, doch dieser Sieg war mehr Glücklich als verdient. Darmstadt verhalf mit einem Eigentor zum ersten Bochumer dreier, nachdem in den vorherigen sechs Spielen nur ein müder Punkt geholt werden konnte. Das letzte Spiel verloren die Bochumer beim 1. FC Heidenheim knapp mit 1 zu 0. Nürnberg hingegen spielt eine konstant gute Saison, steht verdient auf Tabellenplatz 1. Von den letzten möglichen 15 Punkten wurden starke 11 Punkte geholt, unter anderem konnte man letzte Woche 3:1 gegen Duisburg gewinnen und entführte Ende Januar drei Punkte aus der alten Försterei. Unser Tipp: Sieg Nürnberg, Quote 2,87

Gesamtquote: 14,36 @ 1xbet | Einsatz: 2 Einheiten

Weitere Wetttipps

Eishockey Olympia 2018
Kanada - Deutschland (23.02.2018 13:10)
Tipp: Wer kommt weiter? Deutschland
Quote: 5.2 @888sport
Einsatz: 0.5
Ergebnis: Deutschland
Gewinn: 2.1 Units

Kombiwette Volleyball
17:30 Loimu - Leka Volley
Tip: 1 (H/A)
20:00 Radnicki - Crvena zvezda
Tip: 2 (H/A)
(23.02.2018 17:30)

Tipp: Kombiwette 2 aus 2
Quote: 3.35 @Netbet
Einsatz: 1.5
Ergebnis: Verloren X
Verlust: -1.5 Units

Fußball Polen: Ekstraklasa
Jagiellonia Białystok - Lechia Gdańsk (23.02.2018 20:30)
Tipp: 1 (1X2)
Quote: 2 @Unibet
Einsatz: 2.5
Ergebnis: 5:1
Gewinn: 2.5 Units

Kombiwette Wochenend-Kombi
Wochenend-Kombi (23.02.2018 20:30)
Tipp: Wochenend-Kombi
Quote: 14.36 @1xbet
Einsatz: 2
Ergebnis: Verloren X
Verlust: -2 Units

Fußball Frankreich: Ligue 1
Racing Straßburg - HSC Montpellier (23.02.2018 20:45)
Tipp: X (1X2)
Quote: 3.2 @10bet
Einsatz: 1
Ergebnis: 0:0
Gewinn: 2.2 Units